Info

Wir haben von Freitag bis Mittwoch ab 10 Uhr für Sie geöffnet.
Bei uns gibt's durchgehend warme Küche bis 20.30 Uhr.
An Samstagen und Sonntagen haben wir bis 20 Uhr geöffnet. (Bitte beachten Sie auch unsere kürzeren Öffnungszeiten an Feiertagen)
Donnerstag ist unser Ruhetag.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hartkirchner Wanderweg – 15km

hartkirch

Streckencharakteristik
Vom Flugfeld bis zur Burgruine Schaunberg ein etwas steileres Waldwegstück (ca. 300m); ansonsten einfacher Rundwanderweg
Parkmöglichkeiten
im Ortszentrum

Schiffsanlegestelle
nur für Sportboote

Highlights/Besonderheiten
Burgruine Schaunberg, jederzeit zugänglich: mit einem Gesamtflächenausmaß von ca. 17500 m² ist sie die größte Burgruine Oberösterreichs.
Viele Kleindenkmäler
Kriegerfriedhof Deinham
Ein Abstecher zur Wallfahrtskirche Hilkering lohnt sich.
Pfarrkirche Hartkirchen

Streckenbeschreibung (Gehzeit ca. 4 Stunden)

0 km Bahnhof Markt Aschach/Donau. Donau abwärts bis Warenvermittlung rechts zum Schloss Harrach (Renaissancehof erbaut nach den Plänen von Hildebrandt) – links vorbei an der Lindenallee nach Deinham

2 km Kriegerfriedhof. Aschachfluss – Wieshofermühle – Pupping (Kloster, Sterbeort des hl. Wolfgang) – über Nibelungenstraße geradeaus zum

4,5 km Kloster Pupping

6,5 km
Flugfeld (Rundflüge) – Waldsteig zur

7 km Burgruine Schaunberg (mächtigste Burg des Landes) – Aussicht ins Eferdinger Landl – rechts Rienberg (Gasthof) – links

9 km Poxham (Franzosenkreuz) – Güterweg nach Hacking – alte Brücke über die Aschach

10,5 km Hackinger Linde – rechts Pfaffing (Beachvolleyball, Tennis) – links über die Bundesstraße zum Bauer in Staudach

12 km Hartkirchen

15 km Aschach/Donau

Information
Gemeinde Hartkirchen
4801 Hartkirchen, Kirchenplatz 1
Tel.: +43 (0)7273 8955
gemeinde@hartkirchen.ooe.gv.at
www.oberoesterreich.at/hartkirchen